Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sammeln von Orden und Ehrenzeichen

Sammeln von Orden und Ehrenzeichen

Orden, Ehrenzeichen und die dazugehörigen Bänder dürfen nur nach Vorlage eines ordnungsgemäßen Besitzzeugnisses überlassen werden.


Orden und Ehrenzeichen und die dazugehörigen Bänder dürfen nur nach Vorlage eines ordnungsgemäßen Besitzzeugnisses überlassen werden.

 

An Ihre zuständige Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung.

 

Es können Gebühren anfallen. Genaue Auskunft hierzu erteilt die zuständige Stelle.

 

  • § 14 Gesetz über Titel, Orden und Ehrenzeichen (OrdenG).

OrdenG

 

Ein Antrag kann formlos gestellt werden.

Was sollte ich noch wissen?

Orden und Ehrenzeichen dürfen nur gegen Vorlage eines ordnungsgemäßen Nachweises (Besitzurkunde, Sammelerlaubnis) überlassen beziehungsweise erworben werden.
Dies gilt nicht für Orden, die vor dem 08. Mai 1945 verliehen wurden.

 

Bitte geben Sie Ihre Ortsauswahl in der Zustängigkeitssuche an. Nur so wird es möglich einen Ansprechpartner zu ermitteln.

expand_less